Sicher Einkaufen
Persönliche Beratung: 089-38 01 29 230 (Mo-Fr 9-17 Uhr)
Versandkostenfrei ab 49 €

Eiweissbrot

Eiweissbrot - Einzel

3,99 € *
300 Gramm (1,33 € * / 100 Gramm) inkl. 5% MwSt.

Packung

Inhalt:

1 Beutel Eiweissbrot

Lieferzeit 3-4 Werktage

Haltbarkeit mehrere Monate
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • GPBM-010_1

Der fluffig-leckere Brot-Genuss!

Mit unserer neuen Eiweissbrot-Backmischung kannst du schnell & einfach 500g köstliches Brot mit top Nährwerten backen. Ob als Beilage zum Grillen oder zur Brotzeit - mit unserem Eiweissbrot erhältst du nicht nur ganze 37,7% Eiweiss, sondern auch viele, wertvolle Ballaststoffe. Durch die enthaltenen Körner wie Leinsamen, Sesam und Kürbiskernen erhält das Brot einen herrlich-nussigen Geschmack, der dich begeistern wird. Unser Brot schmeckt übrigens auch getoastet super lecker!

 

Zubereitung für 500g Grillido Eiweissbrot:

300g Backmischung + 250ml Wasser + optional: Körnermix

1)      Backmischung mit Wasser vermengen und 5-8 Minute kneten

2)      Das Brot in eine leicht eingeölte Backform geben oder auf einem Backpapier von Hand formen. Nach Belieben mit einem Körnermix (z.B. Sonnenblumen- und Kürbiskerne) bestreuen. Das Brot für ein besonders fluffiges Ergebnis für 50-60 Minuten zugedeckt ruhen lassen.

3)      Backofen vorheizen. Brot im unteren Drittel des Backofens bei 200°C Ober-/Unterhitze (170°C Umluft) für 50-60 Minuten backen.

4)      Vor dem Anschneiden 10 Min. abkühlen lassen und genießen!

 

Wir von Grillido haben uns ein großes Ziel gesetzt. Genuss ohne Reue! Deshalb bieten wir dir... mehr
Produktinformationen "Eiweissbrot"

Wir von Grillido haben uns ein großes Ziel gesetzt. Genuss ohne Reue!

Deshalb bieten wir dir inzwischen neben unseren fettreduzierten Bratwürsten eine Vielfalt an herzhaft-leckeren Produkten an.

Nährwerte

Nährwerte pro 100g Backmischung

Brennwert:

1730kJ / 413 kcal

Eiweiß:

37,7g

Fett:

19,5g

davon gesättigte Fettsäuren:

4,1g

Kohlenhydrate:

15,8g

davon Zucker

5,3g

Salz:

2,2g

Zutaten
Zutaten

Weizen (Gluten, Mehl und Kleie), Leinsaat, Soja (Schrot und Mehl), Kürbiskerne, Sesam, Gerstenmalz, Salz, Trockenhefe, Emulgator: Sojalecithin, Säuerungsmittel: Milchsäure, Dextrose, Weizenfaser

Damit die Trockenhefe ihre Wirkung entfalten kann, geben wir etwas Zucker in Form von Dextrose hinzu. Dieser Zucker ist im fertigen Produkt jedoch so gut wie nicht mehr vorhanden, da die Hefe den Zucker nahezu vollständig abbaut.