Sicher Einkaufen
Persönliche Beratung: 089-38 01 29 230 (Mo-Fr 9-17 Uhr)
Versandkostenfrei ab 49 €

Du hast noch Fragen?

Bei der Wurst-Revolution ist vieles neu und anders. Daher haben wir hier schon mal die Antworten auf die meistgestellten Fragen aufgelistet:

Fragen zum Versand:

Wann wird mein Grillido Paket versendet?

Grundsätzlich verschicken wir 1-2 Werktage nach deiner Bestellung. Bratwürste werden aufgrund der Kühlung nur Montag-Donnerstag verschickt. Aufgrund von Feiertagen in Bayern kann es zu Verzögerungen kommen, auf diese weisen wir aber vorab hin.

Wie lange dauert der Versand?

DHL gibt eine Regel-Versandzeit von 1-2 Werktagen an. Diese können wir jedoch nicht garantieren.

Wohin wird versendet?

Wir verschicken aktuell nur innerhalb von Deutschland.
Auf Anfrage sind Lieferungen nach Österreich möglich. Kontaktiere uns hierzu bitte per Email: service@grillido.com

Welche Versandkosten fallen an?

Der Versand innerhalb von Deutschland kostet 4,90 €. Hierbei sind alle Kosten wie Verpackung, Liefer- sowie Personalkosten enthalten. Ab einem Bestellwert von 49 € ist der Versand kostenlos.

Wie werden die Bratwürste verschickt?

Im Gegensatz zu allen anderen Produkten werden die Bratwürste gekühlt geliefert, (1 - 7°C). Bitte stelle sicher, dass du das Paket beim ersten Zustellversuch entgegennehmen kannst. Ansonsten kann der Fall eintreten, dass das Paket zu lange bei DHL liegt und warm wird.
Ein Tipp: Hinterlasse beim Bestellvorgang doch eine Nachricht an den Paketboten, bei wem er dein Päckchen im Zweifelsfall abgeben kann, falls er dich nicht antrifft.

Wie lange hält die Kühlung der Bratwürste?

Durch die Bio Isolierung aus Heu bleiben die Bratwürste bis zu 48h kühl. Am Besten werden die Produkte direkt nach Paketeingang in den Kühlschrank gelegt.

Wie kann ich meine Sendung online verfolgen?

Sobald dein Paket an DHL übergeben wurde, erhältst du von uns eine Sendungsverfolgung. Mit Hilfe dieser kannst du dein Paket verfolgen und siehst wann es bei dir eintrifft. Solltest du an diesem Tag nicht zu Hause sein, kannst du es an einen Nachbarn bzw. Paketshop schicken lassen.

Kann ich meine Grillido Bestellung an eine Paketstation bzw. einen Paketshop liefern lassen?

Bei der Paketstation kommt es auf deine Bestellung an. Bei größeren Bestellmengen (ab ca. 50 € Bestellwert) passt das Paket meist nicht mehr in die Packstation und kann somit nicht zugestellt werden. Um sicher zu gehen empfehlen wir, dass du dein Paket nach Erhalt der Sendungsverfolgungs-Nummer direkt an einen DHL-Paketshop schicken lässt.

Wo kann ich die Verpackungs- sowie Isolierungsmaterialien entsorgen?

Da unsere BIO-Stroh-Isolierung zu 100% natürlich ist, kannst du sie mit gutem Gewissen in die Bio-Tonne oder sogar in den Kompost legen. Die Kühlpacks enthalten nur Gel, daher kannst du sie wiederverwenden oder in den Restmüll werfen. Die restlichen Verpackungsmaterialien kannst du einfach in der Papiertonne entsorgen.

Kann ich die Bratwürste einfrieren?

Die Bratwürste können ohne Probleme eingefroren werden und sind dadurch bis zu 3 Monate haltbar. Beachte aber, dass beim Gefriervorgang die natürlichen Aromen beeinträchtigt werden. Wichtig ist, dass du gefrorene Produkte schonend im Kühlschrank auftauen lässt, dies dauert ca. 10 Stunden.

Ist eine Terminlieferung möglich?

Eine Terminlieferung bzw. ein Aufschub der Lieferung ist aktuell leider nicht möglich, bitte sei am voraussichtlichen Versandtag erreichbar. Eine Ersatzlieferung können wir leider nicht garantieren.

Allgemeine Fragen zur Wurst-Revolution:

Warum steht in der Zutatenliste der Grillido Sport Traubenzucker?

Der Traubenzucker wird für die Reifung verwendet und ist im Endprodukt nicht mehr enthalten. Gemäß geltenden Lebensmittelgesetzen müssen alle Zutaten eines Produkts angegeben werden, die in das Produkt fließen und nicht diejenigen, die am Ende im Produkt enthalten sind. Wie bei jeder Rohwurst werden Reifekulturen eingesetzt, die Traubenzucker während der Reifung zu Milchsäure umwandeln, ein Prozess, der bei vielen Lebensmitteln wie Joghurt, Sauerkraut oder eben Rohwurst wie z.B. Salami verwendet wird. Die entstandene Milchsäure sorgt für die lange Haltbarkeit und das besondere Aroma. Ohne Zuckerzugabe lässt sich eine Rohwurst, wie unsere Grillido Sport, nicht herstellen. 

Welche Grillidos sind laktosefrei?

In aktuell drei unserer Grillido BBQ verwenden wir Käse, welcher als Milchprudukt grundsätzlich Laktose enthalten kann. Man muss allerdings differenzieren: während der Reifung des Käse wird Laktose durch Fermentation abgebaut. Käse wie Emmentaler oder Parmesan ist durch die lange Reifung somit von Natur aus laktosefrei, während junger Käse wie Hirtenkäse noch Laktose enthält. Folglich enthält nur unsere Grillido BBQ Popeye Laktose, während alle anderen BBQ Sorten laktosefrei sind. Unsere Grillido Sport Sorten sind ebenfalls frei von Laktose.

Welche Grillidos sind glutenfrei?

Unsere Veggie ist nicht glutenfrei, da sie Weizenmehl und Weizengrieß als Bindemittel enthält. Alle anderen Grillidos sind glutenfrei. Wir verwenden nur rein natürliche Zutaten und Rohgewürze, die nie in Berührung mit Getreide gekommen sind.

Der Zahlungsvorgang kann nicht abgeschlossen werden?

Die Zahlung bei Deiner Bestellung via Paypal, Kreditkarte oder SEPA hat nicht geklappt? Die Schnittstelle ist möglicherweise nicht mit allen Internet-Browser-Versionen kompatibel. Versuche den zum Zahlvorgang gehörigen Link aus Deinem Benuterkonto oder Deiner Bestell-Bestätigungs-Mail in einem anderen Web Browser zu öffnen, um Deine Bestellung erfolgreich abzuschließen.

Wie funktioniert der Versand gekühlter Produkte?

Die Grillido BBQ Würste werden aus Qualitätsgründen nach der Produktion schockgefrostet und kommen tiefkühlfrisch bei Dir an. Die gefrorenen Grillidos werden für den Versand in eine Styropor-Box gepackt und während dem Versand in der Box mit Trockeneis gekühlt. So kommt die Ware selbst nach 48 Stunden noch gefroren bei dir an. Den Versandstatus deines Pakets kannst Du jederzeit über deine DHL Tracking Nummer nachverfolgen, die Du nach deiner Bestellung per Mail erhältst.

Bitte stell sicher, dass dein Paket direkt beim ersten Zustellversuch angenommen werden kann, damit die Kühlkette nicht unterbrochen wird! Lass Deine Grillidos nicht zu lange im Warmen auf Dich warten und pack sie nach der Anlieferung gleich wieder in die Tiefkühlung – oder in den Kühlschrank, falls Du sie innerhalb der nächsten Tage verzehren möchtest.

Kann ich die Grillidos auch persönlich abholen?

Wir versenden jede Woche eine Vielzahl von Paketen. In der Regel sind Deine Grillidos schnell und kostengünstig direkt bei Dir vor der Haustüre. Natürlich kannst Du die Grillidos auch persönlich in Deckenpfronn abholen. Bitte nimm dazu einfach Kontakt auf zu: Inge Ziegler, 07056/3949

Schau auch gerene bei Deinem Lieblings-Supermarkt oder Deinem Fitnessstudio vorbei und frage nach Grillidos. Gibt es noch keine Grillidos? Dann sprich doch die Mitarbeiter vor Ort auf uns an. Wir freuen uns über jede Empfehlung und jeden neuen Vertriebspartner.

Kann ich mir die Grillidos auch zu einer Packstation liefern lassen?

Natürlich können wir die Grillidos auch zu einer Packstation der Deutschen Post schicken.

Bitte beachte, dass unsere Grillido BBQ Würste nach der Produktion schockgefrostet und tiefgekühlt mit Trockeneis versendet werden. Bitte stell sicher, dass dein Paket noch am selben Tag abgeholt wird, damit die Kühlkette nicht unterbrochen wird! Lass Deine Grillidos nicht zu lange im Warmen auf Dich warten und pack sie nach der Anlieferung gleich wieder in die Tiefkühlung – oder in den Kühlschrank, falls Du sie gleich innerhalb der nächsten Tage verzehren möchtest.

Wie lange sind die Grillidos haltbar?

Aus Qualitätsgründen werden die Grillido Bratwürste direkt nach der Produktion schockgefrostet, sodass sie gefroren bei euch ankommen sollten. Das gibt euch die Möglichkeit, die Grillidos entweder im Tiefkühlfach über einige Monate hinweg aufzubewahren oder sie langsam im Kühlschrank auftauen zu lassen. Nach dem Auftauen sollten die Grillido Bratwürste innerhalb von 3-4 Tagen gegessen werden. Eine Auftau- und Zubereitungsanleitung befindet sich in deinem Paket. Übrigens: Durch das Einfrieren verlieren die Grillidos ihren einzigartigen Geschmack keineswegs. Unsere Kunden aus der Sternegastronomie bekommen von uns nur schockgefrostete Ware, da die Qualität dann länger sichergestellt werden kann.

Die Grillido Sport Protein-Landjäger sind ungekühlt über einen längeren Zeitraum haltbar – achte hier bitte auf die Mindesthaltbarkeits-Information auf der Rückseite der Verpackung.

Bei Fragen zu Haltbarkeit und Kühlung, melde Dich gerne bei service@grillido.com.

Wo werden die Grillidos hergestellt?

Entwickelt werden die Grilldos von uns persönlich – in enger Zusammenarbeit mit Spitzenköchen aus ganz Deutschland. Bei der Produktion kooperieren wir eng mit dem Familienbetrieb Remagen aus Köln. Hierbei handelt es sich um einen professionellen Handwerksbetrieb, der die Würste in Handarbeit herstellt und dabei internationale Hygiene-Standards einhält. Der Traditionsbetrieb ist ein starker Teil der Wurst-Revolution und unterstützt uns mit ihren Laboren auch tatkräftig bei der Produktentwicklung.

Wo und wie leben die Tiere?

Die Schweine und Rinder, deren Fleisch wir für die Herstellung der Grillido Bratwürste verwenden, kommen aus dem fränkische Staufen und werden dort von lizenzierten Bauern artgerecht gehalten. Unsere Partner der Steigerwälder Bauerngemeinschaft legen großen Wert auf hochwertiges Futter und lassen die Jungtiere bei ihrer Mutter und mit den Geschwistern aufwachsen, bis sie verantwortungsvoll geschlachtet werden.

Welche Zutaten werden verwendet?

Die Zutaten variieren mit jeder Wurstkreation. Auf der Produktseite im Shop kannst Du unter dem Reiter “Zusätzliche Informationen” einsehen, was alles in der Wurst steckt. So viel vorab: Wir verwenden nur hochwertiges Fleisch von lizenzierten deutschen Bauern, die ihre Tiere artgerecht halten. In der Produktion verzichten wir auf Zusatzstoffe wie Phosphat oder Ascorbinsäure und ersetzen diese technologische Stabilatoren mit natürlichen Inhaltsstoffen. Das führt zu einer besseren Verträglichkeit der Würste – und einem besseren Lebensgefühl.

Mit was kann ich die Grillidos kombinieren?

Wir arbeiten bereits an leckeren Rezeptideen, die wir in Zukunft gemeinsam mit den Wurst-Kreationen an Dich verschicken werden. Ausgezeichnet eignet sich mediterranes Gemüse, Kartoffel-Ciabatta und ein bunter Rucola-Salat zu den Wurst-Kreationen. Über unseren Blog informieren wir Dich über weitere Beilagen-Ideen.

Wie bereite ich meine Grillidos richtig zu?

Deine Grillidos sollten nicht länger als ca. 6min bei mittlere Hitze brutzeln. Wir empfehlen eine Temperatur von ca. 150-170 Grad für den Grill. 

Ist tierisches Eiweiß gut für den Muskelaufbau?

Tierische Proteine eignen sich aufgrund ihrer hohen biologischen Wertigkeit besonders gut für den Muskelaufbau. Wissenschaftliche Studien bestätigen, dass tierische Proteine eine besonders effiziente Form der Eiweißaufnahme sind und sich daher bestens für den Muskelaufbau eignen. Gerade während und nach dem Sport ist die Aufnahme der Grillido Proteine wertvoll, da die Regeneration der Muskel beschleunigt wird.

Wie kann ich in meinem eigenen Unternehmen Grillidos verkaufen?

Um Dein Anliegen schnellstmöglich bearbeiten zu können, bitten wir Dich, Deine Daten auf unserer Website: grillido.de/b2b/ einzutragen. Wir setzen uns dann schnellstmöglich mit Dir in Verbindung.

Es schadet aber allgemein nie, allen Menschen, die Du kennst, von der Wurst-Revolution zu erzählen! Wäre doch klasse, wenn es die Grillidos bald auch in deinem Supermarkt, in deinem Fitnessstudio oder vielleicht sogar als Lunch Box in deinem Büro gibt