NACH OBEN
sicher einkaufen
Persönliche Beratung: 089-38 01 29 230 (Mo - Fr 8-18 Uhr)
Versandkostenfrei ab 49 €

Fitness Gericht asiatisch interpretiert

Die Asia-Variante der Grillido kombiniert saftiges Hähnchenfleisch mit Paprika, Erdnüssen, Kokosnussmilch sowie Sushi-Ingwer. Einige dieser Geschmackskomponenten werden in einem dazu passenden Glasnudelsalat aufgenommen. Das Ergebnis kann sich sehen und schmecken lassen. Viel Spaß bei der Zubereitung und vor allem dem Verzehr dieses fernöstlichen Grillido-Gerichts!

Die Asia-Variante der Grillido kombiniert saftiges Hähnchenfleisch mit Paprika, Erdnüssen, Kokosnussmilch sowie Sushi-Ingwer. Einige dieser Geschmackskomponenten werden in einem dazu passenden Glasnudelsalat aufgenommen. Das Ergebnis kann sich sehen und schmecken lassen. Viel Spaß bei der Zubereitung und vor allem dem Verzehr dieses fernöstlichen Grillido-Gerichts!

 

Zutaten für 2 Personen:

Grillido BBQ Asia
100 g Glasnudeln
100 g Mungosprossen (Sojasprossen)
1/2 rote Paprika
1 Möhre
2 Frühlingszwiebeln
50 g Rotkohl (oder Rotkraut aus der Dose)
50 g geröstete Erdnüsse
3 EL Sojasauce
2 EL Limettensaft
1 kleine rote Chilischote
5 Stängel frischer Koriander 

 

 

In 5 einfachen Schritten zum würstlichen Asia-Genuss:

  1. Die Glasnudeln mit kochendem Wasser übergießen und für 5 Minuten ziehen lassen.
  2. Paprika waschen, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Die Möhre schälen und ebenfalls in dünne Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in dünne Ringe schneiden. Sojasprossen säubern. Wasser der Glasnudeln abgießen und abkühlen lassen. Rotkohl putzen und fein hobeln oder Rotkraut aus der Dose nehmen und abtropfen lassen. Die Chilischote längs aufschneiden, entkernen und in kleine, feine Stücke hacken.
  3. Paprika, Möhren, Rotkohl und Sojasprossen mit den Glasnudeln vermischen. Limettensaft und Sojasauce vermischen, mit der Chilischote und Koriander würzen. Die Sauce zu dem Salat geben und gut untermengen.
  4. Die Grillido wie in der Grillanleitung beschrieben zubereiten und anschließend in Scheiben geschnitten in den Salat gegeben.
  5. Salat mit Erdnüssen bestreuen und genießen.

 

 

Das leckere Gericht stammt aus der Feder unserer Foodbloggerin Jessi, die sich bereits auf die Verkostung der restlichen Varianten freut. Als Nächstes stehen Manzino und Popeye auf dem Programm. Freut euch drauf!

Tags: Rezepte
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bekannt aus: Galileo, Süddeutsche Zeitung, Stuttgarter Zeitung, Bayerischer Rundfunk...

Jetzt Newsletter abonnieren und keine Neuigkeiten mehr verpassen!

Gesund. Lecker. Smart.

Die Wurst-Revolution!

Grillido Feinkost

Die Wurst 2.0

Mit Sterneköchen haben wir richtig leckere und gesunde Würste in außergewöhnlichen Geschmacksrichtungen entwickelt: Von Hähnchen mit Spinat und Feta bis zu Schwein mit getrockneten Tomaten und Parmesan. Zutaten wie Sushi-Ingwer oder Guarana ersetzen dabei den „Geschmacksträger“ Fett. Die Grillidos sind fettarm, proteinreich und liefern auch ohne Zusatzstoffe ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis! Neben den Grillido-Bratwürsten haben wir mit der Grillido Sport auch einen leckeren To Go Snack entwickelt. Unser Sport-Landjäger ist die würzige Alternative zu süßen Eiweiß Produkten. Mit rund 50% Eiweiß und nur 5% Fett überzeugt die Sportwurst mit unschlagbaren Nährwerten und schmeckt dabei auch noch richtig gut Bei Geschmack, Nährwerten und Qualität machen wir keine Kompromisse! Daher verwenden wir nur deutsches Qualitätsfleisch und verzichten auf Zusatzstoffe. Bei uns weiß der Kunde, was in der Wurst steckt: 100% Natur, Spitzen-Geschmack und starke Nährwerte!