sicher einkaufen
Persönliche Beratung: 089-38 01 29 230 (Mo - Fr 9-18 Uhr)
Versandkostenfrei ab 49 €

Grillido BBQ Spargelico mit Salbei-Bandnudeln

Parmesan, Butter, Nudeln, Grillido BBQ – so einfach kocht man sich glücklich. Limette und Oregano geben den Frischekick.

Zutaten für 2 Portionen:

- 4 Grillido BBQ Spargelico

- 250 g Bandnudeln

- 50 g Butter

- 30 g Parmesan

- ½ Limette

- frischen Oregano

- 6 mittelgroße Zweige Salbei

- Salz

Zubereitung:

Zur Vorbereitung die Grillido BBQ Spargelico schräg in dicke Scheiben schneiden. Den Parmesan reiben, die Schale der Limette abreiben, die Limette auspressen, Oregano fein, Salbei grob hacken.

Die Bandnudeln in einem großen Topf in viel Salzwasser nach Packungsanleitung al dente kochen.

In einer großen, hohen Pfanne die Butter erhitzen und darin bei mittlerer Hitze den Salbei und die Spargelico-Scheiben braten. Die Hitze nicht zu hoch einstellen, Butter, Salbei und Spargelico sollen nur ganz leicht braun werden. Das dauert ungefähr so lange, wie die Nudeln zum Kochen. Diese abgießen und noch feucht (nicht abschütteln oder abschrecken) mit in die Pfanne geben. Das Nudelwasser verbindet sich mit der Butter zu einer cremigen Sauce.

Tipp: Beim Einkauf von Nudeln darauf achten, wie diese hergestellt wurden. Günstige Nudeln werden meist über Teflondüsen geformt und haben deshalb eine sehr glatte Oberfläche. Traditionell werden Nudeln jedoch mit Kupfer-, Bronze- oder Messingdüsen herstellt, was die Oberfläche rau macht. Diese raue Oberfläche nimmt Saucen besser auf und gibt mehr Stärke in die Sauce ab, dadurch wird diese besonders cremig. Nudeln aus traditionellen Düsen erkennt man entweder an ihrer milchig weißen Oberfläche oder an Verpackungssiegeln wie z.B. „traditionell aus Bronzeform“.

Den Pfanneninhalt einmal kräftig durchmischen, die Pfanne von der Hitze nehmen, Limettensaft, Limettenabrieb, Parmesan unterrühren und kurz abschmecken und nach Bedarf nachsalzen. Da Parmesan, Nudeln und Spargelico schon Salz enthalten, muss das je nach Geschmack gar nicht nötig sein.

 

Hier gibts weitere Grillido-Rezepte zum Nachkochen:

Spargel-Pita-Pizza mit Grillido BBQ Spargelico

Grillido BBQ Spargelico Ravioli in Salbeisauce mit Spargel

Veggie Rezept: Grillido BBQ Veggie mit Quinoa-Bällchen und Avocado-Creme

Veggie Rezept: Grillido BBQ Veggie-Spieße mit Süßkartoffelpommes und Ajvar

 

Nährwerte pro Portion:

Energie 867 kcal

Fett 33,2 g

Kohlenhydrate 89,9 g

davon Zucker 5,4 g

Protein 53,1 g

Salz 4,1 g

Tags: Rezepte
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bekannt aus: Galileo, Süddeutsche Zeitung, Stuttgarter Zeitung, Bayerischer Rundfunk...

Jetzt zum Newsletter anmelden und Versandkosten sparen!

Die Wurst-Revolution!

Weniger Fett - mehr Geschmack!

Grillido Feinkost

Das steckt in unseren Grillido Produkten

Wir bei Grillido haben ein großes Ziel: Wurst-Genuss mit super Nährwerten. Deshalb ersetzen wir den „Geschmacksträger” Fett mit besonderen Zutaten wie Blattspinat, Sauerkraut, Emmentaler oder Paprika. Getreu unserer Philosophie:
Bestes Fleisch. Natürliche Zutaten. Und sonst nix!
Natürlich: Wir sind stolz auf unser traditionelles Metzgerhandwerk. Natürlich ohne Zusatzstoffe.
Lecker: Deutsches Qualitätsfleisch und erlesene Gewürze sorgen für den leckeren, puren Geschmack.
Smart: Viel Eiweiß, wenig Fett, Low Carb - ideal für Ernährungsbewusste und Sportler!
Deshalb haben wir die wahrscheinlich natürlichste Zutaten-Liste der Wurst-Welt. Zeit für eine neue Wurst.