NACH OBEN
sicher einkaufen
Persönliche Beratung: 089-38 01 29 230 (Mo - Fr 8-18 Uhr)
Versandkostenfrei ab 49 €

Protein Chips Rezept: Chicken Chips Schnitzel mit Avocado-Tomaten-Kartoffelsalat

Unsere Chicken Protein Chips haben nichts in der Küche verloren? Falsch gedacht!
Dieses leckere Rezept von Erika ist der klare Beweis dafür, dass man die Grillido Chicken Chips auch als knackige Schnitzelpanade genießen kann: Die Chicken Chips bringen eine extra Portion Proteine in Dein Hähnchenschnitzel und machen die Panade zu einem ganz besonderen Geschmackserlebnis. Im Folgenden zeigen wir Dir, was Du brauchst um das Chips Rezept nachzumachen und wie dir das Protein Chips Rezept gelingt.

Zutaten für eine Portion des Protein Chips Rezept:

- 1 Packung Grillido Chicken Chips

- 1 Hähnchenschnitzel

- 7 kleine Kartoffeln

- Cherrytomaten

- 1 Avocado

- 2 Eier

- Rapsöl

- Senf

- Mehl

- Salz und Pfeffer

- Chili- und Knoblauchgewürz

- Kresse

 

Chicken Chips kaufen

 

Zubereitung:

Zunächst wird der Kartoffelsalat zubereitet. Hierfür werden 7 kleine Kartoffeln mit Schale gekocht. Während die Kartoffeln danach etwas abkühlen, wird die Avocado-Mayonnaise hergestellt. Dafür wird ein Ei, etwas Senf und Rapsöl mit einem Stabmixer verrührt. Wichtig ist, dass das Ei Zimmertemperatur hat. Das Rapsöl wird nach und nach hinzugegeben, bis eine feste, cremige Konsistenz entsteht. Anschließend wird eine Avocado untergemischt. Die Avocado-Mayonnaise wird mit Salz, Knoblauch- und Chiligewürz abgeschmeckt. Die lauwarmen Kartoffeln werden nun gepellt und in Scheiben geschnitten. Die Cherrytomaten werden halbiert und zu den Kartoffeln gegeben. Anschließend wird die Mayonnaise mit den Kartoffeln und Cherrytomaten vermengt. Nun kann der Salat mit etwas Kresse dekoriert werden.

Im Anschluss daran wird das Protein Chips Schnitzel zubereitet. Hierfür werden drei Teller vorbereitet. Auf einen Teller wird etwas Mehl gegeben, auf den anderen ein aufgeschlagenes Ei und auf dem letzten Teller die Chicken Protein Chips, die vorher ganz klein zerbröselt werden. Nun wird das Hähnchenschnitzel in der genannten Reihenfolge paniert und in einer heißen Pfanne mit Rapsöl knusprig gebraten.

Jetzt heißt es: Genieße Dein leckeres Protein Chips Rezept! 

Rezeptidee von Erika von www.instagram.com/erika_208

 
Tags: Rezepte
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bekannt aus: Galileo, Süddeutsche Zeitung, Stuttgarter Zeitung, Bayerischer Rundfunk...

Jetzt zum Newsletter anmelden und Versandkosten sparen!

Gesund. Lecker. Smart.

Die Wurst-Revolution!

Grillido Feinkost

Das steckt in unserer Grillido Wurst

Mit Sterneköchen haben wir richtig leckere und gesunde Bratwürste in außergewöhnlichen Geschmacksrichtungen entwickelt: Von Hähnchen mit Spinat und Feta bis zu Schwein mit getrockneten Tomaten und Parmesan. Zutaten wie Sushi-Ingwer oder Guarana ersetzen dabei den „Geschmacksträger“ Fett. Die Grillidos sind fettarm, proteinreich und liefern auch ohne Zusatzstoffe ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis! Neben den Grillido-Bratwürsten haben wir mit der Grillido Sport auch einen leckeren To Go Snack entwickelt. Unser Grillido Sport-Landjäger sind die würzige Alternative zu süßen Eiweiß Produkten. Mit rund 50% Eiweiß und nur 5% Fett überzeugt die Grillido Sportwurst mit unschlagbaren Nährwerten und schmeckt dabei auch noch richtig gut. Wir verwenden nur deutsches Qualitätsfleisch und verzichten auf Zusatzstoffe. Bei uns weiß der Kunde, was in der Grillido Wurst steckt: 100% Natur, Spitzen-Geschmack und starke Nährwerte!