NACH OBEN
sicher einkaufen
Persönliche Beratung: 089-38 01 29 230 (Mo - Fr 8-18 Uhr)
Versandkostenfrei ab 49 €

Rezept - Grillido BBQ Capri Chicken mit selbstgemachtem Grillbrot und mediterranem Caprese Salat

Selbstgemachtes Grillbrot, italienischer Caprese-Salat und die BBQ Capri Chicken bringen die gesunde & abwechlungsreiche mediterrane Küche auf Deinen Speiseplan.

Zutaten für zwei Portionen:

Mediterraner Grillteller:

- 4 Grillido BBQ Capri Chicken

- 250g Mozzarella

- 2 große Tomaten

- 10ml Olivenöl

- Balsamico Essig

- Frischen Basilikum

- 1 Prise Salz & Pfeffer

- 50g schwarze Oliven

 

Grillbrote (4 Stück):

- 250g Dinkelmehl

- 1⁄2 Hefewürfel

- 10ml Olivenöl oder optional ein wenig Butter

- eine Prise Salz

- ein wenig Zucker

- 50g schwarze Oliven

- 30g getrocknete Tomaten

- 150ml lauwarmes Wasser 

 

Die mediterrane Mittelmeerküche ist abwechslungsreich und vor allem sehr gesund. Die unterschiedlichen Lebensmittel bieten eine Vielzahl von gesunden Fetten, Ballaststoffen, gutem Eiweiß, reichlich Gemüse und einfach vielen Vitaminen. Diese Elemente lassen diese Grillvariante zu einem absolut gesunden Genuss werden.

Das Grillbrot ist mit Dinkelmehl zubereitet und mit Oliven und getrockneten Tomaten verfeinert. Dadurch enthält es reichlich Ballaststoffe und sättigt länger. Dazu gibt es einen typischen italienischen Caprese-Salat der schnell und einfach zubereitet ist. Getoppt wird das Ganze mit der leckeren Grillido BBQ Capri-Chicken und ein paar Oliven. 

Zubereitung:

Mediterraner Grillteller:

Zuerst die Tomaten waschen und schneiden und den Mozzarella in schmale Scheiben schneiden. Anschließend die BBQ Capri Chicken auf dem Grill grillen oder in der Pfanne braten bis sie eine goldgelb Farbe annehmen. Den geschnittenen Mozzarella und die Tomaten abwechselnd auf einen Teller legen und mit etwas Basilikum, Olivenöl, Balsamico, Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu werden frische Oliven und das Grillbrot gereicht.

Grillbrote (4 Stück):

Die Hefe in 150ml lauwarmen Wasser auflösen und kurz umrühren bis keine Klumpen mehr vorhanden sind. Anschließend die Oliven und die getrockneten Tomaten in kleine Stückchen schneiden und das Mehl, das Öl, das Salz und den Zucker mit der aufgelösten Hefe, den Oliven sowie den getrockneten Tomaten vermengen und gut durchkneten (Tipp: Beim Kneten etwas Mehl an die Hände geben, damit derTeig weniger klebt). Den Teig an einer warmen Stelle mit einem Küchentuch abdecken und ca. 30 Minuten gehen lassen. Daraufhin ein Blech mit etwas Mehl vollflächig bestreuen und darauf 4 Grillbrote formen. Die Grillbrote für 10 Minuten bei 200° in den Ofen schieben und dann auf dem Grill kurz fertig backen. 

 

Rezeptidee von @benfit

Nährwerte pro Portion:

 

 

Tags: Rezepte
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bekannt aus: Galileo, Süddeutsche Zeitung, Stuttgarter Zeitung, Bayerischer Rundfunk...

Jetzt zum Newsletter anmelden und Versandkosten sparen!

Gesund. Lecker. Smart.

Die Wurst-Revolution!

Grillido Feinkost

Das steckt in unserer Grillido Wurst

Mit Sterneköchen haben wir richtig leckere und gesunde Bratwürste in außergewöhnlichen Geschmacksrichtungen entwickelt: Von Hähnchen mit Spinat und Feta bis zu Schwein mit getrockneten Tomaten und Parmesan. Zutaten wie Sushi-Ingwer oder Guarana ersetzen dabei den „Geschmacksträger“ Fett. Die Grillidos sind fettarm, proteinreich und liefern auch ohne Zusatzstoffe ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis! Neben den Grillido-Bratwürsten haben wir mit der Grillido Sport auch einen leckeren To Go Snack entwickelt. Unser Grillido Sport-Landjäger sind die würzige Alternative zu süßen Eiweiß Produkten. Mit rund 50% Eiweiß und nur 5% Fett überzeugt die Grillido Sportwurst mit unschlagbaren Nährwerten und schmeckt dabei auch noch richtig gut. Wir verwenden nur deutsches Qualitätsfleisch und verzichten auf Zusatzstoffe. Bei uns weiß der Kunde, was in der Grillido Wurst steckt: 100% Natur, Spitzen-Geschmack und starke Nährwerte!