Sicher Einkaufen
Persönliche Beratung: 089-38 01 29 230 (Mo-Fr 9-17 Uhr)
Versandkostenfrei ab 49 € (Steak ab 99€)

Grillknödel auf Gemüseragout

Dieses leckere, mediterrane Gemüseragout passt perfekt zu unseren knusprig-saftigen Grillknödeln! Dazu einfach viel frisches Gemüse wie Aubergine, Spinat & Tomaten langsam einköcheln lassen und schon hast du ein köstliches, vegetarisches Gericht für den Sommer.

Grillknödel auf Gemüseragout

 

Zutaten für 2 Portionen:

 

  • 2 Packungen Grillido Grillknödel eurer Wahl (Hier: Almkäse & Gouda)

    Für das Gemüseragout:
  • 1/2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 Karotte
  • 1 getrocknete Chili
  • 150ml Rotwein
  • 300ml passierte Tomaten
  • 1 Aubergine
  • 8 Cherry Tomaten
  • 1 Bund Spinat
  • Oregano, Salz, Pfeffer
  • Olivenöl

Zubereitung:

  1. 1/2 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen und 1/2 Karotte fein würfeln
  2. Die getrocknete Chili fein schneiden
  3. 2 EL Olivenöl in einen Topf geben
  4. Alles kurz anbraten und mit 150ml Rotwein ablöschen
  5. 300ml passierte Tomaten dazugeben
  6. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und anschließend bei niedrigster Stufe köcheln lassen (Je länger es köchelt, desto besser ist das Ragout)
  7. Aubergine vierteln und den Strunk entfernen
  8. Danach in 2cm dicke Scheiben schneiden, diese trocken tupfen und mit Salz & Pfeffer abschmecken
  9. Viel Olivenöl in die Pfanne geben und die Aubergine bei mittlerer Hitze anbraten
  10. Cherry Tomaten vierteln
  11. Ofen auf 180°C vorheizen
  12. Deine Lieblings-Grillknödel auf einem Backblech für 12 Minuten in den Ofen schieben
  13. Spinat waschen und den Strunk entfernen
  14. Spinat für 10 Min. in das Gemüseragout legen und den Herd ausmachen
  15. Aubergine trocken tupfen und zum Ragout geben
  16. Grillknödel in kleine Stücke schneiden und zusammen mit dem Gemüseragout anrichten
Tags: Rezepte

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Knödeltaler I Almkäse & Gouda
ab 3,99 €
2,00 € / 100 Gramm
zum Produkt